Navigation

Bei Geek-Themen: Einfach mal fünf Minuten hinter das Telefon klemmen.

Falk Ebert  25. Januar 2016  Keine Kommentare  2 Minuten zu lesen  Werbung mit und im Internet

Es ist okay, wenn nicht jeder Mensch die Star Wars Geschichtsschreibung kennt. Schwer verständlich, aber okay.

Aber wer beruflich mit solchen Themen in Kontakt kommt, muss damit umgehen können.

Beispiel Galeria Kaufhof

Leia bei Karstadt

Jedi-Ritterin des neuen Jedi-Ordens und Zwillingsschwester von Luke Skywalker. Führte die Rebellen-Allianz im Galaktischen Bürgerkrieg an und formierte als anerkannte Diplomatin die neue Republik. Sie ist die Frau von Han Solo und Mutter von drei Kindern.

Drei Kinder? Weiß Kaufhof etwa etwa mehr als wir? Ein Hinweis auf die Abstammung von Rey?

Vermutlich nicht.

Wahrscheinlicher ist es, dass derjenige arme Tropf, der hier etwas zu Leia texten sollte, einfach „Leia Organa“ gegooglet hat und dann den ersten Abschnitt des ersten Treffers abgeschrieben hat.

Und der führt eben leider auf die Legends-Seite der Jedipedia, die die veralteten Informationen angibt, die seit dem 25. April 2014 nicht mehr gelten.

Das geht besser

Hätte besagter Tropf einfach kurz einen Kumpel angerufen und gesagt „Hey, ich muss hier was zu Star Wars machen, kannst du oller Nerd das kurz gegenlesen?“, wäre das nicht passiert.

Und so etwas passiert viel zu oft. Die Themenfelder bei denen mir das auffällt sind

  • Naturwissenschaften,
  • Computerspiele,
  • fiktive Universen.

(Siehe auch MFG-Test.)

Dabei helfen Geeks gerne. Es gibt z.B. extra eine Hotline, bei der Menschen aus der Unterhaltungsbranche anrufen können, die Wissenschaftler vermittelt.

Also, liebe Leute: Wenn ihr schon mit derartigen Themen bei euren Kunden punkten wollte, klemmt euch doch fünf Minuten hinter das Telefon!

Falk Ebert

Falk Ebert hilft Firmen, die Vorteile der Digitalisierung für ihr business zu nutzen. Neben dem Technologie-Optimismus ist er getrieben von seiner Liebe für die Wissenschaft, das Reisen in neue Länder und das Lernen von neuen Sprachen.