Navigation

Die nächste Generation geiler Digital-Cases

Falk Ebert  23. April 2012  2 Kommentare   eine Minute zu lesen  Werbung mit und im Internet

Am Samstag habe ich auf dem Scholz & Friends Digital Camp in Berlin einen Workshop gehalten und inspirierenden Vorträgen gelauscht. Die Streams dazu kommen noch, meinen key takeaway kann ich aber jetzt schon verraten:

Die nächste Generation geiler Digital-Cases wird draußen auf der Straße stattfinden.

Social, Mobile und Local sind gekommen um zu bleiben. Genauso wie digitale, interaktive Billboards. Genau da muss die Werbung der Zukunft ansetzen. Im Jahr 2030 sind zwei Drittel unserer Zielgruppen dann in supervernetzten Großstädten und sharen das Zeug bis in die letzte Kleinstadt. Zum „Do it for real“ kommt ein „do it in RL“ dazu. Das wird gut.

Hier schon mal ein Vorgeschmack in Form von Cases.

Run with Ryan:

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=yDs4j8ZHzVg]

Turntable Rider:

[youtube=http://youtu.be/x8Rf2vZqiSg]

Catch the Flash:

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=GcnSO-5rgGk]

Axe Provoke Angel Ambush

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=9EX9aa8tO3s]

AR billboard 112

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=f22-r60opsk]

Magnum Pleasure Hunt

[youtube=http://youtu.be/st5tlTj_YNY]

__

Falk Ebert

Falk Ebert

Falk Ebert hilft Firmen, die Vorteile der Digitalisierung für ihr business zu nutzen. Neben dem Technologie-Optimismus ist er getrieben von seiner Liebe für die Wissenschaft, das Reisen in neue Länder und das Lernen von neuen Sprachen.