Navigation

Google TV

Falk Ebert  23. Mai 2010  Keine Kommentare   eine Minute zu lesen  Internet und Social Web

Die Konvergenz unserer Medien wird immer größer: Wir spielen Musik vom Laptop auf den MP3-Player, streamen Musik vom Desktop-PC auf die Wii und haben Stereoanlagen mit iPhone-Dock. Doch irgendwie scheint der Fernseher davon nicht betroffen zu sein. Wenn man von digitalen Festplattenrecordern mal absieht, schauen wir heute immer noch genauso Fernsehen, wie vor 60 Jahren schon getan haben.

Zeit für Game Changer, Zeit für Google! Am Donnerstag haben sie auf der Web Developer Konferenz, der I/O 10 die Katze aus dem Sack gelassen und Google TV vorgestellt. Hier zumindest schon mal das Video dazu:

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=diTpeYoqAhc]

Falk Ebert

Falk Ebert hilft Firmen, die Vorteile der Digitalisierung für ihr business zu nutzen. Neben dem Technologie-Optimismus ist er getrieben von seiner Liebe für die Wissenschaft, das Reisen in neue Länder und das Lernen von neuen Sprachen.