Navigation

Wenn twitter richtig Spaß macht

Falk Ebert  15. Januar 2010  4 Kommentare   eine Minute zu lesen  Internet und Social Web

Im genau diesem Moment (15. Januar 2010, etwa 21.00 Uhr) passiert es mal wieder: Ein Hashtag-Meme bei twitter. Was ein Meme ist, könnt ihr hier nachlesen, was ein Hashtag ist hier. Die Kombination Hashtag-Meme habe ich übrigens eben erfunden.

Ausgelöst, oder zumindest berühmt gemacht durch den auch schon von uns empfohlenen @textlich,  wandeln hunderte Twitter-User unter dem Hashtag #Internetstaaten echte Ländernamen so um, dass sie etwas mit dem Internet oder PCs zu tun haben. Dabei entsteht so eine Gruppenchat-Situation, wie ich sie auch schon in meinem Artikel über Twitter-Nutzungsmotive aufgezählt habe.

*Update*

Wer hat’s erfunden? Nicht die Schweizer. Dem Kommentar zufolge @ennomane, was auch unsere hoch investigative Recherche bestätigt.

Für die, die das Live-Spektakel verpasst haben, weil sie sich vielleicht gerade irgendeinen Blödsinn im Fernsehen anschauen, habe ich mal ein paar Screenshots gemacht. Klicken, um das Bild zu laden:

tweets mit dem Tag #Internetstaaten

Gedauert hat das kollektive Brainstorming übrigens ungefähr 90 Minuten. Dann ebbten die Tweets mit dem Hashtag ab.

Falk Ebert

Falk Ebert hilft Firmen, die Vorteile der Digitalisierung für ihr business zu nutzen. Neben dem Technologie-Optimismus ist er getrieben von seiner Liebe für die Wissenschaft, das Reisen in neue Länder und das Lernen von neuen Sprachen.