Navigation

Gefährlich Gut 7: Fehlerschau

Falk Ebert  29. Mai 2017  Keine Kommentare   eine Minute zu lesen  Marketing

Inkrementelle Innovation ist planbar. Disruptive Innovation ist ein Risiko.

Und dennoch reden wir immer nur von den Gewinnern, wenn wir über Disruption sprechen: Airbnb, Netflix, die Nintendo Wii.

Wie sollen wir da von den Fehlern der Verlierer lernen? Wer spricht vom den Verlierern? Von der Colgate-Lasagne, von Blockbuster, vom N-Gage?

Das Museum of Failure.

Museum of Failure is a collection of interesting innovation failures. The majority of all innovation projects fail and the museum showcases these failures to provide visitors a fascinating learning experience.

Und ja, die Colgate-Lasagne gab es wirklich. Ja, DAS Colgate.

Das Museum ist in Helsingborg und geht aktuell als kleines Pop-up-Museum auf Tour. Am 29. Juni ist es in Berlin.

Ich habe es selbst noch nicht gesehen. Und dennoch finde ich die Idee so gut, dass ich darauf hinweisen möchte. Wir brauchen mehr davon! In Museen, in Firmen und vor allem in Business Schools.

Falk Ebert

Falk Ebert hilft Firmen, die Vorteile der Digitalisierung für ihr business zu nutzen. Neben dem Technologie-Optimismus ist er getrieben von seiner Liebe für die Wissenschaft, das Reisen in neue Länder und das Lernen von neuen Sprachen.